Kpanlogo

Ewe-Kanlogo-Gruppe bei www.klang-bild.co.at

 

Der Rhythmus Kpanlogo (gesprochen Panlogo) ist ein High Live Rhythmus aus Gahna und fand seinen Ursprung im Jahr 1962. Kpanlogo ist ein Tanz, Singen und Trommeln zugleich. Seinerzeit war er sogar der populärste Tanz auf den Straßen von Accra, der Hauptstadt von Ghana. Traditioneller Weise wird der Kpanlogo auf den gleinamigen Trommeln, den Kpanlogodrums gespielt. Im Zusammenspiel von 5-7 Spielern wird der unverwechselbare Kpanlogo-Groove hör- und spürbar. Zahlreiche Lieder gehören zum Kpanlogo-Rhythmus.

 

Lied zum Rhythmus Kpanlogo (Lautsprache)

Vorsänger:

every bad deh
every bad deh
bring you kalabasch
bring you Kalabasch
mokje wonka tschen ja wa
berwer nun boo booo

Chor:
evry bad deh
evry bad deh
bring you kalabasch
bring you kalabasch
mokje wonka tschen ja wa
berwer nun boo booo

berwer nun boo booo
berwer nun boo booo

berwer nun boo booo
berwer nun boo booo

maa maa
pan logoa alogo
aloa linki (alle)

pan logoa alogo
aloa linki (alle)

pan logoa alogo
aloa linki (alle)

 

Liedübersetzung (sinngemäß):
Kommt herbei und bringt eure Kalabassen mit (Kürbis- Trinkgefäß),
wir wollen feiern!

 

Trommelrhythmus „Kpanlogo“ – Arrangement

Tempo 220 bpm

Trommelrhythmus „Kpanlogo“ – Groove

Tempo 220 bpm

Tempo 200 bpm

Tempo 180 bpm

Tempo 150 bpm

Tempo 120 bpm

Tempo 90 bpm

 

Kpanlogonoten

Doppelglocke (Gankogui)

Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Glocke bei www.klang-bild.co.at

Fingerglocke (Grello)
Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Glocke-Grello bei www.klang-bild.co.at

Klatschrhythmus

Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Klatschen bei www.klang-bild.co.at

Axatse (Kürbisrassel)
Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Chekere bei www.klang-bild.co.at

Kpanlogodrum 1
Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Kpanlogo-1 bei www.klang-bild.co.at

Kpanlogodrum 2
Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Kpanlogo-2 bei www.klang-bild.co.at

Masterstimme
Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Kpanlogo-Master bei www.klang-bild.co.at

Basstrommeln für einen Spieler

Djembenoten_Rhythmus_Kpanlogo_Basstrommeln-1Spieler bei www.klang-bild.co.at

 

 

 
 
zurück