Kéné Foli

afrikanische Trommeln bei www.klang-bild.co.at

 

Der Djemberhythmus Kéné Foli erklingt nach dem Ritual der Beschneidung der Buben. Er wird von den Dorfältesten und den Eltern der Buben zur Begrüßung der Beschneider und Buben zur Begrüßung gesungen. Für die Jungen wird geopfert, damit ihre Wunden nicht von bösen Geistern vergrößert werden und schnell heilen mögen.

Lied zum Rhythmus Kéné Foli

Nakura bara na kabo dyinda le – eh!
Demba ti lu ko:
„Ko i niké“

Liedübersetzung:
Nakura ist vom Beschneidungsplatz zurückgekommen.
Die Eltern sagen:
„Seid gegrüßt“

 

Djemberhythmus „Kéné Foli“ – Arrangement

Tempo 180 bpm

Djemberhythmus „Kéné Foli“ – Groove

Tempo 180 bpm

Tempo 150 bpm

Tempo 130 bpm

Tempo 100 bpm

 

Djembe- und Basstrommelnoten

Blocage

Djembenoten_Rhythmus_Kene-Foli_Blocage bei www.klang-bild.co.at

Djembe 1

Djembenoten_Rhythmus_Kene-Foli_Djembe-1 bei www.klang-bild.co.at

Kenkeni

Djembenoten_Rhythmus_Kene-Foli_Kenkeni bei www.klang-bild.co.at

Sangban

Djembenoten_Rhythmus_Kene-Foli_Sangban bei www.klang-bild.co.at

Dundunba

Djembenoten_Rhythmus_Kene-Foli_Dundunba bei www.klang-bild.co.at

 

 

 
 
zurück